Plus
Testen Sie den Premium-Account
0   Artikel
#
0,00 €
Warenkorb ist leer

Motorrad Batterie

Motorradteile Onlineshop - Bike auswählen:
1
2
3
Motorrad Batterie zum günstigsten Preis bestellen
  • Safe Order 200 Tage für
    Sicher bestellen 200 Tage
  • Best-Preis-Garantie Batterie
    Kaufen Sie kosteneffizient!
Motorrad Batterie billig - Angebotsvielfalt und Markenauswahl
Batterie für Top Motorrad-Hersteller
  • BMW MOTORCYCLES Batterie in Originalqualität zum Sonder-Rabatt
  • HONDA MOTORCYCLES Batterie in Originalqualität zum Sonder-Rabatt
  • YAMAHA MOTORCYCLES Batterie in Originalqualität zum Sonder-Rabatt
  • TRIUMPH MOTORCYCLES Batterie in Originalqualität zum Sonder-Rabatt
  • SUZUKI MOTORCYCLES Batterie in Originalqualität zum Sonder-Rabatt
  • HUSQVARNA MOTORCYCLE Batterie in Originalqualität zum Sonder-Rabatt
  • KTM MOTORCYCLES
  • PUCH MOTORCYCLES
  • INDIAN MOTORCYCLES
  • MASH MOTORCYCLES
  • KAWASAKI MOTORCYCLES
  • BRIXTON MOTORCYCLES
  • ZERO MOTORCYCLES
  • NORTON MOTORCYCLES
  • DUCATI MOTORCYCLES
  • VICTORY MOTORCYCLES
  • BETA MOTORCYCLES
  • APRILIA MOTORCYCLES
Mehr

Batterie Angebote für Motorrad

Batterie die oft gekauft wurden. Große Produktauswahl von den besten Herstellern. Unsere Batterie Empfehlung zu stark reduzierten Preisen.

Beim Motorstart Ihres Motorrads dienen Motorradbatterien als notwendige Stromquelle. Dabei stellen Sie auch eine vorbildliche Motorleistung im niedrigen Drehzahlbereich sicher. Dabei dienen sie der Versorgung der Motorradelektrik, sodass Sie diese selbst dann nutzen können, wenn Ihr Motorradmotor gerade nicht läuft.

Die unterschiedlichen Motorradbatteriearten

  • AGM-Starterbatterien: Für diese werden poröse Materialien eingesetzt, welche mit einem dazugehörigen Elektrolyten imprägniert wurden. Dies verhindert ein Verdampfen der Flüssigkeit. Man kann sie bei jedem Wetter einsetzen und nutzt sie insbesondere gern für Rennmotorräder.
  • Flüssigelektrolytbatterien: Diese zeichnen sich insbesondere durch einen niedrigen Preis aus.
  • Gelbatterien: Die Elektrolyten solcher Batterien besitzen eine gelartige Konsistent. Daher frieren diese nicht ein und verdunsten auch nicht.

Hinweise auf und Ursachen von Fehlfunktionen

  • Batterieverunreinigungen: Diese führen zu einer schnellen Batterieentladung. Meist ist laugenreiches oder salzhaltiges Wasser bzw. das Eindringen von Metallpartikeln dafür verantwortlich.
  • Das Sulfatieren der Batteriepole: Dadurch wird die Starterbatteriekapazität verringert. Vor allem längere Motorradstandzeiten kommen als Ursache in Frage.
  • Batteriekurzschluss: Dieser zeigt sich beispielsweise durch eine geringe Starterbatteriekapazität. Außerdem wird sie schnell unbrauchbar. Ursächlich sind meist starke Stöße aufgrund eine Umfallens Ihres Motorrads oder lose Befestigungselemente.

Hinweise für die Erneuerung und die Wartung der Motorradbatterien

  • Sie sollten den Motorradstarter nur so lange benutzen, wie dies Ihr Motorradhandbuch erlaubt. Sonst kann es zu einer besonders schnellen Batterieentladung kommen.
  • Benutzen Sie die Starterbatterie nicht mehr, wenn deren Nutzungsdauer erreicht wurde. Diese beträgt meist rund fünf bis acht Jahre, welche sich auf das Herstellungsdatum beziehen.
  • Lassen Sie besondere Vorsicht walten, wenn Sie mit den Elektrolyten arbeiten. So sollten Sie eine passende Maske sowie eine entsprechende Schutzkleidung tragen. Darüber hinaus ist die Gesundheitsgefahr durch diese Chemikalien zu beachten.
  • Benutzen Sie Flüssigelektrolytbatterien, so muss deren Füllstand kontrolliert werden. Dabei sollte sich das Flüssigkeitsniveau immer zwischen den Min- und Max-Markierungen auf dem Starterbatteriegehäuse befinden. Ist dieser unterhalb der Min-Markierung, so ist die Flüssigkeit mit destilliertem Wasser aufzufüllen.
  • Beim Bauteileinbau muss stets zuerst der Pluspol mit dem Bordnetz verbunden werden.
  • Für längere Standzeiten sollten Sie die Starterbatterie ausbauen. Dadurch verhindern Sie die Entladung Ihrer Fahrzeugbatterie. Dabei sollten Sie sich für einen Lagerort entscheiden, welcher gut belüftet und trocken ist.
  • Vor der Batterieerneuerung sollten Sie sicherstellen, dass die Batterieparameter des Ersatzteils genau mit den Ursprungsparametern übereinstimmen, damit diese Batterie zur Motorradelektrik passt.

Auto-doc.at bietet Ihnen ausschließlich Motorradteile einer hohen Qualität

In nur wenigen Minuten gelingt es Ihnen, Motorradbatterien über unseren Online-Shop zu bestellen. Direkt im Anschluss an die Auslösung Ihrer Online-Bestellung, wird diese umgehend bearbeitet. Dies gewährleistet einen kurzfristigen Warenversand. Sie sollten dabei beachten, dass Ihnen unsere häufigen Werbeaktionen erlauben, Ihre Kosten für Wartung und Reparatur deutlich zu verringern.

loader Bitte warten...